Strom Angebote

Gewerbe Tarif

Lübben Strom Gewerbe

Weil du mehr brauchst!

Wir bieten aktuell keine neuen Stromprodukte an.

Wir überarbeiten gerade unsere Neukundenangebote. Wir bitten Sie um ein wenig Geduld. Die Bestandskundenversorgung bleibt erhalten.

 

Für Gewerbekunden mit einem Stromverbrauch von mehr als 10.000 kWh und weniger als 30.000 kWh.

Preise ab 01.01.2022

Monatlicher Grundpreis
brutto 14,50 € / Monat
netto 12,18 € / Monat     

Monatlicher Arbeitspreis
brutto 32,03 Ct/kWh     
netto 26,92 Ct/kWh     

Produktbestandteile:
- Vertragslaufzeit ein Jahr
- gilt für Gewerbebetriebe mit jährlichem Verbrauch zwischen 10.001 bis 30.000kWh/a
- Preisanpassungen in der Vertragslaufzeit möglich
  *1 mit jährlichem Verbrauch zwischen 10.001 bis 30.000kWh/a 

*Bruttopreise sind Komplettpreise, gerundet auf 2 Kommastellen.

Das Entgelt berechnet sich aus dem Arbeitspreis für die bezogenen Kilowattstunden (kWh) und einem Monatspreis für die Bereitstellung der Leistung und der Messeinrichtung .In den Nettopreisen sind die Beschaffungs- und Vertriebskosten, die Abrechnungskosten, die Kosten für Messstellenbettrieb incl. Messung, soweit diese Kosten SÜW in Rechnung gestellt werden, die aus dem Erneuerbare-Energien-Gesetz ( EEG derzeit für 2022 = 3,723 ct/kWh) folgenden Belastungen, das an den Netzbetreiber abzuführende Netznutzungsentgelt (einschließlich Blindstrom) in der jeweils geltenden Höhe, incl. der vom Netzbetreiber erhobenen Zuschläge nach dem Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG derzeit 2022 = 0,378 ct/kWh), die Belastungen der SÜW durch die §19 -StromNEV-Umlage (derzeit 2022 = 0,437 ct/kWh), die Offshore-Haftungsumlage nach §17f. EnWG (derzeit 2022 = 0,419 ct/kWh), die AbLaV-Umlage (derzeit 2022 = 0,003 ct/kWh), die Konzessionsabgabe (derzeit 2022 = 1,320 ct/kWh), die Stromsteuer (derzeit 2022 = 2,05 ct/kWh). In den Bruttopreisen ist die Umsatzsteuer von derzeit 19 % enthalten. Bei konventionellen Stromzählern und modernen Messeinrichtungen ist das Entgelt für den Messstellenbetrieb im Grundpreis inklusive.

Bei Vorhandensein eines intelligenten Messsystems (iMS) wird neben dem Grundpreis das Entgelt für den Messstellenbetrieb in der jeweils gültigen Höhe separat erhoben, sofern die Abrechnung nicht direkt zwischen Messstellenbetreiber und Kunde erfolgt. Die anfallenden Kosten für den Messstellenbetrieb bei intelligenten Messsystemen (iMS) werden beiliegend aufgezeigt. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Messstellenbetreibers unter www.mitnetz-strom.de.

Laufzeit und Kündigung:
Der Vertrag hat eine Mindestlaufzeit von zwölf Monaten. Die Vertragslaufzeit verlängert sich danach jeweils um ein weiteres Jahr, wenn der Vertrag nicht von einer der Parteien mit einer Frist von einem Monat vor Ende der Laufzeit gekündigt wird.

Hinterlass eine Nachricht

Akzeptieren von Datenschutzerklärung

Montag 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 17:30
Mittwoch geschlossen
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr & 13:00 - 15:30
Freitag 09:00 - 12:00 Uhr


Kundenberatung nur verfügbar während der regulären Öffnungszeiten.